Facebook-Twitter

Ostern 2011: Ist es ein"Long Way To Croatia"?

Gleich im Anschluss an meine „KulThüringen“-Tour steht über Ostern schon das nächste Highlight an: Zusammen mit Armin Würfel, dem Gründer und “Leader“ der Gruppe „Long Way ToCroatia“, geht es auf zwei Rädern nach Rovinj in Kroatien (vgl. dazu auch das Buch mit dem gleichen Titel Long Way To Croatia).


Nachdem ich im letzten Jahr im Zuge meiner 8-Länder-Tour mit 6 Hauptstädten in 6 Tagen auf dem Motorrad in Kroatien unterwegs war, möchte ich dieses Mal mit etwas mehr Ruhe und Zeit vor allem die Küstenregion begutachten, vielleicht sogar ein wenig Inselhopping machen. In jedem Fall wird das Hotel Adriatic des Maistra-Konzerns direkt am Hafen von Rovinj mein Basislager für diese Tage sein.


Der eigentliche Grund für diesen Trip ist aber ein ganz anderer: Armin Würfel hat die Idee gehabt, im September 2012 in Rovinj ein großes Motorrad-Treffen, nicht nur aber vor allem mit Fahrern von BMW Motorrädern zu organisieren. Gemeinsam wollen wir diese Idee weiterverfolgen und treffen uns aus diesem Grund zu Ostern mit hochrangigen Vertretern des Hotelkonzerns Maistra (www.maistra.hr) der als (Co-) Veranstalter interessiert ist.


Viele unserer Facebook-Freunde wissen es bereits: Als genauer Zeitpunkt für das Fest ist der 28. bis 30.09.2012 im Gespräch, also ein Termin, der schon mal vorsorglich in jedem Kalender geblockt werden sollte. Ansonsten findet man bei Facebook unter dem Stichwort"BMW BikerDays Croatia" immer aktuelle Infos.


Mal eben so über Ostern (Donnerstag bis Montag) von Berlin nach Kroatien geht mit dem Motorrad sinnvoll und zeitsparend nur dann, wenn man die Transportmöglichkeiten des DBAutoZuges (www.dbautozug.de) nutzt. Und so werden wir uns dann am Morgen des Ostermontags in Rovinj auf den Heimweg machen, der mich zunächst nur bis München führen wird (knapp 600km). Ab München nutze ich dann über Nacht bis nach Berlin-Wannsee und damit bis fast vor meine Haustür den DBAutoZug, um dann gut ausgeruht bereits am Dienstag Mittag schon wieder einen beruflichen Termin in Hannover wahrnehmen zu können: So lassen sich Beruf und Reisen gut miteinander verbinden und auch weiter entfernte Regionen ganz wunderbar mit dem Motorrad erkunden.

 

 




BannerBannerBannerBannerBanner


Suche

Partner

BannerBannerBannerBannerBannerBannerBannerBannerBannerBanner

Partner werden?

weitere Infos

Motorrad-Tourer im Web

rss twitter facebook google plus

Multi-Übersetzung