Facebook-Twitter

Februar 2016: #2016BYB Build Your Bike: Produktvorstellung Werkzeug – Teil 1

 

So langsam taucht am Horizont der Frühling auf und macht Hoffnung, dass es bald wieder los geht und unsere Motorräder aus dem Winterschlaf erwachen dürfen. Das ist genau die Zeit, in der noch eben ein paar notwendige Reparaturarbeiten, An- oder Umbauten erledigt werden, damit rechtzeitig zum Saisonstart alles bereit ist. Das wiederum funktioniert nur, wenn man auch das richtige Werkzeug zur Hand hat.

 

Das ist für uns Grund genug, unter dem Titel "Build Your Bike" und dem Hashtag #2016BYB einige Alternativen für Standardwerkzeug vorzustellen, das in keiner Hobby-Werkstatt fehlen sollte. Selbstverständlich reden wir da nicht von marken- oder modellspezifischen Spezialwerkzeugen, sondern von den Klassikern, die man auch für einfache Schrauberaufgaben ohne besondere Kenntnisse benötigt.

 

 

 

Vor allem für den in den letzten Jahren zahlenmäßig deutlich zugenommenen Nachwuchs in der Motorradszene könnten komplette Werkzeugkoffer einen Reiz ausstrahlen, weswegen wir in diesem ersten Teil unserer Vorstellungsreihe mit genau diesen Produkten beginnen. Dabei liegt zunächst unser Augenmerk auf der Vollständigkeit und Sinnhaftigkeit des jeweiligen Koffers für das Einsatzgebiet einer Hobby-Motorrad-Werkstatt. Die Qualität der einzelnen Bestandteile schauen wir uns dann in einem weiteren Teil unserer Serie im Vergleich untereinander an.

 

 

 

Zunächst schauen wir uns dabei Hein-Gerickes Werkzeugkoffer „Performance“ an. Die Herstellerangaben dazu lauten:

 

Produktdetails

 

103-teiliger Werkzeugkoffer
Werzeuge aus hochwertigem Werkzeug- und CV-Stahl.

 

1/2" und 1/4" Knarre, Zündkerzenschlüssel, 14x 1/2" + 13x 1/4" Steckschlüsseleinsätze, 53 Bits mit Verlängerungen, 9 Ringmaulschlüssel 8-22mm, 1 Koffer

 

Funktion

 

  • 103-teiliger Werkzeugkoffer

  • Werzeuge aus hochwertigem Werkzeug- und CV-Stahl

  • 1/2" und 1/4" Knarre, 53 Bits mit Verlängerungen

  • Zündkerzenschlüssel, 14x 1/2" + 13x 1/4" Steckschlüsseleinsätze

  • 9 Ringmaulschlüssel 8-22mm“

 

 

Dieser Koffer markiert mit knapp 90 Euro das untere Ende des Preissegments unserer Produktvorstellung. Er weist dabei rein von der Anzahl seiner Bestandteile immerhin 103 verschiedene Tools auf, allerdings wird man allein mit diesem Koffer nicht all zu weit kommen: Wir finden neben Zündkerzenschlüsseln ausschließlich Werkzeuge, um Schrauben und Muttern unterschiedlicher Arten und Größen zu lösen und anzuziehen. Insofern könnte man ihn als einen erweiterten Steckschlüssel- oder Nusskasten mit zusätzlichen kombinierten Ring-/Maulschlüsseln in den Größen zwischen 8 und 22 mm bezeichnen.

 

 

 

Die Auswahl der Schraubenschlüssel ist leider insoweit eingeschränkt, als dass Größen über 22 mm gar nicht vorhanden sind. In diesen Fällen bleiben nur die Nüsse in Verbindung mit einer Halb-Zoll- und einer Viertel-Zoll-Knarre übrig.

 

 

 

Diese Knarren zeigen wiederum eine Besonderheit auf, die sich in unserem Praxistest gleicht ausgezahlt hat: Als wir an einer der beiden Redaktions-Fazer das zentrale Federbein tauschen wollten, hat sich der leicht abgewinkelte Griff der beiden Ratschen sehr gut gemacht. Die eingeschränkten räumlichen Verhältnisse unter dem Motorrad - die Bühne war gerade anderweitig belegt – ließen in diesem Moment diese abgewinkelte Bauform ihre Vorteile klar ausspielen.

 

 

 

 

 

Echte Schraubendreher sucht man im Hein-Gericke-Koffer dagegen vergebens und wird nur auf entsprechende Bits für Schlitz-, Kreuz-, Innensechskant- und Torx-Schrauben verwiesen. Der dazugehörige Griff hat allerdings einen nur schmalen und eher viereckig geformten Griff. Mit diesem möchte man weder ausgiebige Schrauber-Arien hinter sich bringen noch wirklich fest sitzende Schrauben zu bezwingen haben.

 

 

 

Zangen, Seitenschneider, Schere oder Messer vermisst man leider ebenso wie einen Hammer.

 

Insgesamt stellt sich somit das Set Hein-Gericke „Performance“ als Ergänzungsmöglichkeit bei bereits anderweitig vorhandenem Grundstock an notwendigem Werkzeug dar und vermag uns als Gesamtpaket nicht wirklich zu überzeugen. Mehr als 2 von möglichen 5 LikeBikes sind auch unter Berücksichtigung des Kaufpreises für diesen Koffer insgesamt nicht zu rechtfertigen.

 

 

 

Wie sich die einzelnen Schraubenschlüssel und Nüsse im Vergleich zu den jeweiligen Produkten anderer Anbieter schlagen werden, wird in den nächsten Folgen unserer Serie dargestellt.

 

 

 

 

 

 

 

Während der vom Filialisten und Online-Händler Louis freundlicherweise zur Verfügung gestellte Industrie-Werkzeugsatz der Hausmarke Rothewald ursprünglich knapp 150 Euro kostet, ist er derzeit gerade für lediglich 99 Euro zu bekommen. Hierbei handelt es sich immerhin um ein 122 Teile umfassendes Set mit folgender Beschreibung des Anbieters:

 

 

Rothewald Industrie-Werkzeugsatz 122-teilig

 

Reichhaltiger und gut sortierter Werkzeugsatz für Haushalt, Hobby, Motorrad und Auto im stoßfesten Kunststoffkoffer. Optimal als Werkstatt-Erstausstattung oder als Ergänzung.
Alle Werkzeuge sind aus hochwertigem Chrom-Vanadium-Stahl gefertigt.
Spezial-Stecknüsse mit Flankenangriff verhindern das Runddrehen von Sechskant-Schrauben.

 

Inhalt:
1 Knarre 1/2" mit Auswurfsicherung
13 Spezial-Stecknüsse 1/2": 17-24 mm sowie 26-28, 30 und 32 mm
2 Verlängerungen 1/2": 120 mm und 240 mm
1 Gelenkstück 1/2"
1 Adapter 1/2" auf 3/8"
1 Knarre 3/8" mit Auswurfsicherung
10 Spezial-Stecknüsse 3/8": 10-19 mm
2 Verlängerungen 3/8": 75 mm und 150 mm
1 Gelenkstück 3/8"
1 Bithaltenuss 3/8"
1 Adapter 3/8" auf 1/4"
1 Knarre 1/4" mit Auswurfsicherung
12 Spezial-Stecknüsse 1/4": 4, 4.5, 5, 5.5, 6-13 mm
2 Verlängerungen 1/4": 45 mm und 90 mm
1 Gelenkstück 1/4"
1 Bithaltenuss 1/4"
1 Schraubendreher mit 1/4" Stecknussaufnahme
1 T-Griff 1/4"
2 Schlitzschraubendreher 6x100 und 8x150
2 Kreuzschlitz-Schraubendreher PH1x75 und PH2x100
2 Doppel-Kreuzschlitz-Schraubendreher PZ1x75 und PZ2x100
1 Elektriker-Phasenprüfer 120 - 250V
1 Seitenschneider 160 mm
1 Kombizange 180 mm
1 Wasserpumpenzange 250 mm
1 Innensechskantschlüssel-Set 9-teilig mit Kugelkopf in 1.5, 2, 2.5, 3, 4, 5, 6, 8, 10 mm
16 Ring-Maulschlüssel von 6-19, 21 und 22 mm
1 Knarre für Bits
1 Bit-Schraubendreherhandgriff
1 Verlängerung für Bits
1 Bit-Box 31-teilig mit Gürtelklemme
Bit-Box-Inhalt:
4 Kreuzschlitzbits PH1-PH3
4 Doppel-Kreuzschlitzbits PZ1-PZ3
4 Schlitzbits 3, 4, 5, 6 mm
4 Innensechskant-Bits 3, 4, 5, 6 mm
7 Innensternbits T10, T15, T20, T25, T27, T30, T40
7 Innensternbits mit stirnseitiger Bohrung T10, T15, T20, T25, T27, T30, T40
1 Bithalter 60 mm“

 



 

Schon beim ersten Anblick wird schnell klar: Mit diesem Koffer erwirbt man eine Werkzeugsammlung, mit der man alleine schon einiges mehr bewerkstelligen kann als mit dem zuvor vorgestellten Set: Bis auf einen Hammer findet man in dem roten Koffer eine solide Grundausstattung mit Schraubendrehern, Schraubenschlüsseln, Nüssen, Zangen und diversem mehr.

 



 

Allerdings darf man nicht die Augen davor verschließen, dass die Schraubendreher des Rothewald-Koffers auch nur für Schlitz- und Kreuzschlitzschrauben geeignet sind. Zusätzlich findet man eine Sammlung von Innensechskant-Schlüsseln mit komfortablem Kugelkopf. Wer allerdings Torx-Schrauben an seinem Bike verbaut hat, wird nur auf entsprechende Bits verwiesen, die sowohl in der Version mit als auch ohne stirnseitiger Bohrung zum Lieferumfang gehören.

 

 

 



 

Die 16 Ring-Maulschlüssel decken den Bereich von 6 bis maximal 22 mm ab und sind somit auch für größere Muttern nicht geeignet. Hier kommen dann die enthaltenen Nüsse, immerhin auch bis zur Größe 32, ins Spiel.

 



 

 

Diese werden sogar um insgesamt 3 verschieden große Knarren (1/2-Zoll, 1/4-Zoll und für Bits) ergänzt, so dass mit den entsprechenden Verlängerungen je nach räumlichen Verhältnissen ein angenehmes Arbeiten ermöglicht wird. Dieses Vorhaben wird zusätzlich durch entsprechende Winkeladapter unterstützt.

 

         

 

Kombizange, Wasserpumpenzange und Seitenschneider komplettieren die neue Werkstattausrüstung.

 



 

Schon für den regulären Preis hätte uns die Ausstattung des Rothewald-Koffers von Louis als vernünftige Erstausstattung für einen Grundstock als Schraubertools überzeugt. Für den aktuellen Preis von lediglich knapp 100 Euro entpuppt sich dieser Koffer als wahres Schnäppchen, das sich interessierte Hobby-Schrauber unbedingt einmal näher ansehen sollten. Für diesen Preis verdient sich das Louis-Angebot volle 5 LikeBikes.

 



 

 

 

 

 

 

Unser nächstes Augenmerk richten wir auf ein Produkt, dass weniger aus dem Motorrad-Segment als mehr aus dem Heimwerker-Bereich stammt: Der 129-teilige Werkzeugkoffer der Firma Meister. Das Wuppertaler Unternehmen beschreibt dieses Produkt wie folgt:

 


 

Werkzeugkoffer 129-teilig

 

Art-Nr.: 8971410

 

GTIN-13: 4004848971412

 

Beschreibung

 

1xSpitzzange 160mm · 1xSeitenschneider 160mm · 1xKombizange 180mm · 1xWasserpumpenzange 240mm · 1xAbisolierzange · 1xRevolverlochzange · 1xKombi-Sicherungsringzange 150mm · 1xAbbrechmesser 18mm · 9xGabel-Ringschlüssel · 9xWinkelschraubendreher Sechskant mit Kugelkopf · 1xRollgabelschlüssel 250mm · 4xSchraubendreher(2xSchlitz; 2xPhillips) · 1xSpannungsprüfer 125-250 V · 1xAllzweckschere 140mm · 1xBit-Schraubgriff 110mm · 3x Präzisions-Schraubendreher 120mm(Schlitz 1,5mmxPH00·2,5mmxPH0·3,0mmxPH1) · 1xMetallschaber · 5xErsatzklingen für Metallschaber · 1xUniversalmesser · 1xMinisäge 150mm · 3xSägeblätter für Minisäge 150mm(2 Metall; 1 Holz) · 13xStecknuss-Einsätze 6,35mm (1/4") · 13xStecknuss-Einsätze 12,7mm (1/2") · 2xKardangelenk(6,35 mm (1/4") - 39 mm; 12,7 mm (1/2") - 74 mm) · 4xVerlängerungen(6,35 mm (1/4"): 55 · 100 mm; 12,7 mm (1/2"): 125 · 250 mm) · 1xT-Gleitgriff-Adapter 12,7mm (1/2"), 28mm · 2xZündkerzennüsse 12,7mm (1/2")(16 · 21 mm) · 1xBit-Adapter 6,35mm (1/4") 25mm · 1xUmschaltknarre 12,7mm (1/2") mit Schnellwechselfunktion, 72 Zähne · 1xUmschaltknarre 6,35mm (1/4") mit Schnellwechselfunktion, 72 Zähne · 1xSchlosserhammer 300g mit Fiberglasstiel · 1xMaßband 5m x 19mm · 40xSicherheits-Bits 25mm(12 x Sechskant; 3 Torx; 9 Sicherheits-Torx; 4 Z-Bits; 4 Vierkant; 3 Dreiflügel; 5 Vielzahn) · 1xSchraubgriff 153mm · 1xMagnet Bithalter · 1xMaßstab 2m · 1xMultifunktionsspachtel 5in1“

 

 


 

An dieser Ausstattungsliste erkennt man schnell das eigentlich andere Einsatzgebiet. Dennoch erschien es uns sehr interessant, uns die Nutzbarkeit dieses immerhin 169 Euro teuren Koffers für eine kleine Hobby-Motorrad-Werkstatt einmal näher anzusehen.

 

 

 

Neben den Standard-Schraubendrehern für Schlitz- und Kreuzschrauben beinhaltet der Koffer einige Präzisions-Schraubendreher für sehr kleine Schrauben, wie sie beispielsweise an älteren Motorad-Navis (z. B. Garmin zumo 550) zur Sicherung des Akkus verwendet wurden. Ergänzt werden diese Schraubendreher um einen Satz Innensechskant-Schlüssel sowie diverse Bits für Torx, Sicherheits-Torx und sogar die noch neueren Vielzahn-Schrauben.

 

 

 

 

 

Auch in diesem Koffer decken die Ring- und Maulschlüssel den Bereich zwischen 8 und 22 mm ab und werden über einen Rollgabelschlüssel bis zu einer Größe von 25 mm ergänzt. Darüber hinaus stehen Nüsse bis max. 32 mm zur Verfügung. Diese Nüsse können alternativ mit zwei enthaltenen Knarren in 1/2-Zoll und 1/4-Zoll verwendet werden. Dabei haben die Knarren angenehm großflächige Griffe, die lediglich bei beengten räumlichen Verhältnissen Nachteile in sich bergen können und mit jeweils einem passenden Winkelgelenk auch schlechter zugängliche Bereiche erreichbar machen sollen.

 

 

 

 

Komplettiert wird der Koffer dann um eine Flach- eine Spitz-, eine Wasserpumpen- und eine Abisolierzange sowie einen Seitenschneider. Darüber hinaus ist sogar ein Cutter-Messer enthalten, so dass für eine Grundausstattung nicht allzu viele Wünsche offen bleiben. Wer – und auch das dürfte insbesondere für jüngere Leute gelten - diesen Koffer außerdem seiner eigentlichen Berufung entsprechend auch im Haushalt nutzen möchte, freut sich über zusätzliche Tools wie Maßband, Zollstock und Handsäge.

 

 

 

Ohne jetzt schon all zu tief in qualitative Bewertungen der einzelnen Kofferbestandteile abdriften zu wollen, finden vor allem junge Menschen in dem 129-teiligen Werkzeugkoffer aus dem Hause Meister für knapp 170 Euro eine nahezu komplette Grundausstattung, mit der sich eine Vielzahl von einfacheren Schrauber-Aufgaben in der Hobby-Motorrad-Werkstatt aber auch zusätzlich im Haushalt und Alltag erledigen lassen. Für dieses sehr vollständige und sinnvoll zusammengestellte Paket zu einem noch erschwinglichen Preis vergeben wir ebenfalls 5 von 5 möglichen LikeBikes.

 

 

 

 

 

 

 

 

Preislich setzt Stanley dann unserer Vorstellungsreihe die Krone auf: Wer bereit ist, mehr als 400 Euro auf den Tisch zu legen, kann den bestückten Werkzeugkoffer Stanley FatMax in der Variante FMST1-75530 mit heim nehmen.

 

 

 

Dieses Produkt wird vom Hersteller wie folgt beschrieben:

 

Lieferumfang:
• FatMax Werkzeugkoffer mit Trolley
• Bandmaß Micro Powerlock 5m
• Permanentmarker, schwarz
• Kunststoffschmiege
• Torpedo-Wasserwaage
• Skeleton Sportmesser
• Zwei verschiedene Cutter, 18mm
• Halbrundfeile
• Metallsäge
• Schlosserhammer
• Stiftschlüssel-SetBit-Satz, 39-teilig + Bithalter & Mini-Knarre
• Schraubendreher FatMax – Schlitz, Parallel, Phillips & Pozidriv
• Schraubendreher / Spannungsprüfer
• Einmaulschlüssel verstellbar, 29mm
• 11 x Ringmaulschlüssel Maxi-Drive-Plus, 7 – 19mm
• Umschaltknarre und Verlängerung
• 16 x Steckschlüssel 6-Kant, 8 – 32mm
• Allesschneider
• DynaGrip Abisolierzange, 150mm
• DynaGrip Seitenschneider, 150mm
• DynaGrip Wasserpumpenzange, 240mm“

 

 

 

 

 

In dem fiberglasverstärkten Polypropylen-Korpus und -Deckel mit robusten Metallschließen, ergonomischem Teleskophandgriff und flexiblen, kugelgelagerten Gelenkrollen macht diese Werkzeugsammlung schon beim Auspacken einen schwergewichtigen Eindruck.

 

 

 

Neben mehreren Standard-Schraubendrehern für Schlitz- und Kreuzschlitzschrauben sind sowohl ein Satz Winkel-Innensechskantschlüssel als auch diverse Bits für Torx und Sicherheits-Torx sowie ebenfalls für Schlitz- und Kreuzschlitz-Schrauben enthalten. Diesen Bits ist eine Mini-Knarre beigefügt.

 

 

 

 

 

Kombinierte Ring- und Maulschlüssel decken den Bereich von 7 – 19 mm ab und werden ergänzt um einen Rollgabelschlüssel bis 29 mm und um Nüsse bis maximal 32 mm. Für diese Nüsse steht nur eine Knarre für 1/2-Zoll zur Verfügung.

 

 

 

 

Die Ausstattung des Koffers mit Zangen wirkt etwas dünn: Lediglich eine Wasserpumpenzange und eine Abisolierzange entnehmen wir dem „Großen Gelben“. Ein Seitenschneider sowie ein Allesschneider komplettieren die Ausstattung.

 


 

 

Ganz pfiffig finden wir die beiden Markierungsstifte, die sich neben einem Cutter- und einem Sportmesser der sog. Akkordeonstruktur der Koffer-Innenaufteilung befinden. Und auch auf einen Hammer sowie ein Bandmaß müssen wir nicht verzichten.

 

 

 

 

 

Insgesamt strahlt der FATMAX eine besondere Solidität aus, wirkt robust und sehr stabil. Mit der gewählten Trolley-Bauweise geht ein nicht unerheblicher Platzbedarf für die Lagerung außerhalb der Nutzungszeiten einher, der deutlich größer ist als bei seinen anderen, zum Teil sogar noch etwas umfangreicher ausgestatteten Kollegen. Bei dem auch deutlich größeren finanziellen Aufwand, den man bei diesem Modell im Vergleich zu den anderen vorgestellten Exemplaren aufbringen muss, ist eine deutlich höhere Qualität der einzelnen Bestandteile notwendig, um zu einer positiven Bewertung des Preis-Leistungs-Verhältnisses zu kommen. Bevor sich das in den weiteren Teilen unserer Build-Your-Bike-Reihe zeigen kann, sind wir insoweit ein wenig skeptisch. Rein vom Umfang der Werkzeugsammlung bewerten wir den FATMAX von Stanley mit 4 von 5 möglichen LikeBikes.

 


 

 

In Teil 2 unserer Reihe werden wir uns mit Schraubendrehern, Innensechskant- und Torxschlüsseln befassen, in Teil 3 behandeln wir dann Schraubenschlüssel und Nusskästen.

 

 

 




BannerBannerBannerBanner